Pferdehof auf der Halbinsel Snæfellsnes

Pferdehof auf der Halbinsel Snæfellsnes

Ferienhaus buchen

Über Söðulsholt

Söðulsholt ist ein Hof mit Pferdezucht, Beritt und Pferdetraining. Das Grundstück ist ca. 1.118 ha groß und im Besitz von Einar Ólafsson. Söðulsholt war bis 1936 ein gewöhnlicher Bauernhof, bevor es bis 1994 zu einem Pfarrhof umfunktioniert wurde. Einar erwarb den Hof im Jahr1998 und begann mit der Pferdezucht und der Wiederaufforstung des Landes.

Die Pferdetrainer Bjarki Þór Gunnarsson und Elisabeth Marie "Lillí" Trost kümmern sich um Beritt und Ausbildung der Pferde. Einars Enkel sind begeisterte Reiter und genießen es, im Sommer auf dem Hof zu arbeiten.

Die Fohlen-Saison geht von Mai bis September. In dieser Zeit heißen wir neue Fohlen in Söðulsholt willkommen.

Im Juni findet die "sleppitúr" statt, eine Reittour mit freilaufender Herde, bei der die Reitpferde von den Stallungen bei Reykjavik heim auf den Hof geritten werden, um dort die Sommermonate zu verbringen.

Wir bieten unseren Gästen die Möglichkeit, kurze private Reittouren in die Umgebung (gegen Gebühr) zu buchen. In Söðulsholt gibt es auch einen Fluss, in dem Sie isländischen Lachs oder Forelle angeln können (zusätzliche Gebühr, nur im Sommer).

Die Lage unserer Farm ist ideal, um zwischen Oktober und März Nordlichter (Aurora Borealis) zu beobachten.

Söðulsholt ist ca. 13 km vom Vulkankrater Eldborg entfernt, 50 km von der Stadt Borgarnes , 45 km von der historischen Stadt Stykkishólmur, 69 km von Arnarstapi/Hellnar und dem Gletscher Snæfellsjökull.

Der Eigentümer

Der Eigentümer

Einar has travelled the world and lived in Luxembourg for 18 years prior to moving to the United States for another 16 years. Today he calls Söðulsholt and Snæfellsnes home, operates the farm, which also includes forestation and growing barley, and enjoys the spectacular view of the mountains, the ocean, free grazing horses.

Einar hat die ganze Welt bereist. Er lebte 18 Jahren in Luxemburg und weitere 16 Jahre in die Vereinigten Staaten. Heute nennt er Söðulsholt und Snæfellsnes sein zu Hause. Er betreibt die Farm, die sich neben der Pferdezucht auch der Aufforstung und dem Gersteanbau widmet, und genießt die spektakuläre Aussicht auf die Berge, das Meer, und frei weidenden Pferde.

Kontakt

Für weitere Informationen, Fragen oder Bemerkungen stehen wir gerne zur Verfügung. Sie können uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren, oder das Formular hier unten ausfüllen und senden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.